Initiative Katzenwaisen – Aussteller 2019

Heute möchten wir euch den 1. Verein vorstellen, der auf der Tierisch was los vertreten ist.

Die Initiative Katzenwaisen ist eine Auffangstelle des Tierhilfe direkt e.V. und hat sich darauf spezialisiert verwaiste Katzenkinder aufzupäppeln und zu vermitteln. Das bedeutet sie werden nicht nur tierärztlich versorgt. Die ehrenamtlichen Tierschützer bemühen sich auch um Ammen-Katzen oder ziehen die Kitten per Hand auf.

Auch Kastrationsaktionen werden bei streunenden Katzen arrangiert. Streunende Katzen sind oft von Flöhen, Milben, Zecken befallen. Deren Babys haben jedoch noch kein ausgeprägtes Immunsystem und sind somit anfälliger für Krankheiten, die z.T. aufgrund von Parasitenbefall hervorgerufen werden können. Viele Kitten, die aufgenommen werden, sind krank und würde ohne die Hilfe der Tierschützer wahrscheinlich sterben. Die Kastration der Streuner verhindert, dass noch mehr Streunerkatzen geboren werden und aufgrund von Krankheiten leiden müssen.

Wir freuen uns, dass die die Initiative Katzenwaisen unterstützen dürfen und freuen uns 1/3 der Tombola-Einnahmen an den Verein spenden zu dürfen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.